Qi Gong

Schenk Dir ein Lächeln … mit Qi Gong

Stärkung für den Körper - Entspannung für die Seele - Klarheit für den Geist

Mit diesem Kurs möchten wir Sie herzlich einladen, die alte chinesische Bewegungskunst zur Förderung der Lebenskräfte kennen zu lernen, die in der chinesischen Kultur seit über 2000 Jahren praktiziert und weiterentwickelt wird.

Qi Gong ist eine der Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin:

Qi-Gong-Übungen haben das Ziel, die körperliche Gesundheit und geistige Kraft zu steigern.
Bei regelmäßigem Training helfen sie, eine Reihe
von Beschwerden zu lindern, u.a. Rücken- und Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne,
vegetative Herzbeschwerden, Asthma, Konzentrationsschwäche, innere Unruhe, Schlaf-
störungen und Ängste.

 

Die langsamen und fließenden Bewegungen
beruhigen die Gedanken und lenken dabei die Wahrnehmung auf den Körper und auf innere

Bewegungen.

Oder kürzer gesagt:

Sie schenken sich selbst ein Lächeln und werden
heiter ohne Grund!

 

Unsere persönliche Erfahrung mit Qi Gong Yangsheng
(Lehrsystem Jiao Guorui):

Qi Gong Yangsheng ist eine Philosophie und ein Weg zur Pflege des Lebens, auf den sich Menschen wie in ein „großes Abenteuer“ begeben. Es ist ein Weg jenseits von Oberflächlichkeit und Leistungsdruck.

Wunderbar ist der verwandelnde Aspekt der Übungen. Zurück bleibt ein Mensch mit friedvollerem, toleranterem Herzen und geduldig-gelassener Geisteshaltung.

 

Die Übungen werden im Stehen, Sitzen oder Gehen ausgeführt. Sie sind leicht zu erlernen und können unabhängig von Alter, Beweglichkeit und momentaner Verfassung geübt werden.

Kursgebühr: 10er-Karte 150,- Euro, 90 Min./Kurseinheit